Sie sind hier: Startseite > Der Verein > Vereinsgründung

Vereinsgründung

Der Weg der Vereinsgründung

Ende 2016 reifte der Gedanke, einen Line Dance Tanzsportverein zu gründen. Die Line Dance Tanzgruppe "Hat and Boots" war in 8 erfolgreichen Jahren, auf eine beachtliche Größe von fast 60 großen und kleinen Tänzern herangewachsen.

Anfang 2017 war es dann soweit, am 26. Februar 2017 trafen sich sechs Tänzerinnen und ein passives Mitglied der "Hat and Boots", um den Line Dance Tanzsportverein "Hat and Boots Ostfriesland e.V." zu gründen.

Als Vorstand und Beirat wurden auf der Gründungsversammlung gewählt:
- Hannelore Dirksen als 1. Vorsitzende (Vorstand)
- Insa Taute als 2. Vorsitzende (Vorstand)
- Gisela Schröder als Kassenwart (Vorstand)
- Susanne Finger als Schriftführerin (Beirat)
- Claudia Bäumer als Medienleiterin (Beirat)
- Karl Dirksen als Veranstaltungsleiter (Beirat)
- Hannelore Dirksen als Jugendleiterin (Beirat)

In ihrer Funktion als Jugendleiterin der Kinder Line Dance Tanzgruppe "Mini Boots", wird Hannelore Dirksen von Anne Schmidt unterstützt. Karl Dirksen muss sein Amt leider im März 2017 aus zeitlichen Gründen niederlegen. An seiner Stelle wird als neue Veranstaltungsleiterin, Karin Renken vom Vorstand benannt.

Gründungsmitglieder

Von links nach rechts: Anne Schmidt, Susanne Finger, Hannelore Dirksen, Gisela Schröder, Insa Taute, Karl Dirksen, Claudia Bäumer

Gesundheit und Lebensfreude im Line Dance Sport

Die Vereinstätigkeit der "Hat and Boots Ostfriesland e.V.", steht ganz im Zeichen der Gesundheit und Lebensfreude des Line Dance Tanzsportes. Das sich Line Dance zunehmend bei jung und alt großer Beliebtheit erfreut, beweisen die Tänzer und Tänzerinnen des Vereins, im Alter von 5 bis über 70 Jahren.

Es ist die Leidenschaft an Bewegung und der Spaß am Line Dance Tanzsport, welcher die aktiven und passiven Vereinsmitglieder verbindet. Getreu dem Vereinsmotto "Tanzen macht Spaß - Line Dance verbindet" kann im Verein jeder - ob Jung oder Alt, Mann oder Frau - etwas für seine Fitness tun, das Gehirn trainieren und dem Alltag mal den Rücken kehren.

Wer nicht aktiv bei den "Hat and Boots Ostfriesland e.V." das Tanzbein schwingen möchte, ist auch als passives Mitglied gerne gesehen. Die passiven Mitglieder nehmen gerne an verschiedenen Feierlichkeiten oder Ausflügen des Vereins teil, und begleiten die Tänzer und Tänzerinnen bei ihren Auftritten.

Line Dance ist seit 2002 eine anerkannte Tanzsportart, welche die Fitness und den Spaß für Körper, Geist und Seele fördert. Zur Gesundheitsvorsorge wird Line Dance von vielen Krankenkassen, für einen Eintrag (Stempelaufdruck) im Bonusheft akzeptiert. Von diesem Bonusprogramm profitieren die aktiven Mitglieder der "Hat and Boots Ostfriesland e.V.".

Sie haben Fragen oder möchten uns buchen?

Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an!
Besuchen Sie uns z.B. an einem unserer Übungsabende und lernen Sie uns bei dieser Gelegenheit persönlich kennen.
Oder kontaktieren Sie uns:

Ansprechperson: Hannelore Dirksen
Telefon: 0 49 50 / 9 87 65 02
E-Mail: Kontakt@hat-and-boots-ostfriesland.de